Login: kostenlos registrieren
 
Onlineliste

0 User online

 
 
Zufallsbild
 
 
Suche
Nickname:

 
> Deutschlands Firmen fahren Produktion hoch
Deutschlands Firmen fahren Produktion hochDeutschlands Firmen fahren Produktion hoch

Turbostart ins neue Jahr: Die deutsche Industrie ist im Januar so stark gewachsen wie seit Sommer 2011 nicht mehr, auch in China und den USA entwickelt sich die Lage besser als erwartet. Die Börsen reagieren euphorisch, der Dax steigt kräftig.



Berlin - Es ist ein Lichtblick für das krisengeplagte Europa: Die deutsche Industrie ist mit kräftigem Wachstum ins neue Jahr gestartet. Die Unternehmen fuhren im Januar nach drei Monaten Flaute ihre Produktion wieder hoch - und zwar so schnell wie seit Juni nicht mehr. Das ergibt eine Umfrage, die das Forschungsunternehmen Markit unter 500 Firmen durchgeführt hat.

Das entsprechende Markit-Barometer für Januar stieg um 2,6 Punkte auf 51 Zähler. Ab einem Wert von 50 stehen die Zeichen laut Markit auf Wachstum. In anderen europäischen Staaten sank der entsprechende Index dagegen. Das Barometer für die Industrie der anderen Euro-Zonen-Schwergewichte Frankreich, Italien und Spanien blieb deutlich unter der 50-Punkte-Marke.

Im gesamten Währungsraum stieg das Barometer um 1,9 auf 48,8 Zähler. "Das nährt Hoffnung", sagte Markit-Experte Rob Dobson. Länder der Euro-Peripherie könnten möglicherweise das Schlimmste hinter sich haben.

"Euro-Zone kann Rezession im Frühjahr überwinden"

Allerdings sind die Meinungen der Fachleute gespalten. Analysten der Postbank setzen darauf, "dass der Euro-Raum die leichte Rezession, die er derzeit offensichtlich durchläuft, im Frühjahr überwindet". Commerzbank-Experte Peter Dixon warnt dagegen vor zu viel Optimismus: "Es ist noch ein schrecklich langer Weg zu gehen", sagte er.

Auch in anderen Ländern geht es der Industrie besser als erwartet. In China stieg der Einkaufsmanagerindex um 0,2 auf 50,5 Punkte. Auch die US-Industrie nahm im Januar Fahrt auf. Dort stieg der Index von 53,1 auf 54,1 Punkte, wie das Institute for Supply Management (ISM) mitteilte.

Die positiven Daten gaben der deutschen Börse Auftrieb. Der Dax stieg um rund 2,5 Prozent.

Quelle: spiegel.de
Link: klick hier


01.02.2012 - 18:27 - jogo