Login: kostenlos registrieren
 
Onlineliste

0 User online

 
 
Zufallsbild
 
 
Suche
Nickname:

 
> Freilichtbühne Loreley wird saniert - Land gibt 2,2 Millionen dazu
Freilichtbühne Loreley wird saniert - Land gibt 2,2 Millionen dazuFreilichtbühne Loreley wird saniert - Land gibt 2,2 Millionen dazu

Loreley - Der geschichtsträchtige Veranstaltungsort unweit des Loreley-Felsens erhält zur Sanierung der Freilichtbühne eine Landeszuwendung in Höhe von 2,2 Millionen Euro, das Land übernimmt damit einen Großteil der entstehenden Kosten.

Bei der Übergabe des Bewilligungsbescheids würdigte Innenminister Roger Lewentz die überregionale Bedeutung der Konzert- und Spielstätte: „Die Loreley als Veranstaltungsort verbindet die historische und romantische Kulturlandschaft des Mittelrheintals mit zeitgenössischer Musik und Show-Events. Seit Jahrzehnten finden hier großartige Veranstaltungen mit teilweise international bekannten Künstlern statt. Um den heutigen Ansprüchen an Bühnentechnik und Besucherströme gerecht zu werden, ist eine Sanierung notwendig, die sich auch positiv auf das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal auswirken wird.“
Gegenstand der Re- und Umstrukturierungsmaßnahmen sind insbesondere die Erneuerung bzw. der Neubau der Bühne inklusive der Bühnentechnik, des Zeltdachs und des Bühnenbodens, des Eingangs- und des Notausgangsbereichs, des Backstage- und des Lkw-Aufstellbereichs. Nach dem derzeitigen Terminplan kann nach der Spielzeit 2012 mit den Arbeiten begonnen werden. Es wird angestrebt, den Eingangs- und Notausgangsbereich sowie das Zeltdach vor dem Spielbeginn im Mai 2013 zu ertüchtigen.

Quelle: RZ

10.02.2012 - 14:31 - rave-on-nature-one